EDEKA Handelsgesellschaft Nord MbH, Neumünster

Die Edeka-Gruppe ist seit 2005 durch die Übernahme der Spar Handelsgesellschaft der größte Verbund im deutschen Einzelhandel. Eigentümer der Edeka-Gruppe sind Genossenschaften, in denen sich selbständige Einzelhändler zusammengeschlossen haben. Regionalgesellschaften sind für das Großhandelsgeschäft verantwortlich und beliefern die selbstständigen Händler wie die Filialbetriebe, die über die Regionalgesellschaften oder die Edeka Zentrale AG & Co KG zur Gruppe gehören oder mit ihr kooperieren.

 

Seit September 2013 berät und unterstützt diva-e Netpioneer die EDEKA Handelsgesellschaft Nord mbH im Umfeld von Content Management- und eCommerce-Plattformen.

Projektdaten in Kürze

  • Maximale Identifikation für den Endkunden durch den regional spezifischen „eigenen“ Web-Shop (eigene Sortimente, eigene Werbung/Aktionen, …)
  • Marktindividuelle Funktionen für Auslieferung/Abholung, Bezahlung, Werbung und Services
  • Basis sind die modernen Softwarekomponenten Hippo-CMS und Konakart (Shop)
  • Grenzenlose Skalier- und Erweiterbarkeit der Lösung
  • Gleiches Erscheinungsbild aller Web-Shops durch ein einheitliches und anspruchsvolles Layout und Design