Zertifizie­rungen

Stetige Weiterbildung ist ein Muss um den hohen Anforderungen in einem komplexen Umfeld gerecht zu werden. Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, fördern wir die kontinuierliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter.

Folgend geben wir Ihnen einen Überblick über die Zertifizierungen und Weiterbildungen, über die diva-e Netpioneer beziehungsweise unsere Mitarbeiter verfügen.


Logo Scrum Alliance CSPO Certified

Certified Scrum Product Owner (CSPO)

Im Rahmen der Schulung zum Certified Scrum Product Owner wird den Teilnehmern das notwendige Wissen vermittelt, um als Scrum Product Owner arbeiten zu können. Die Inhalte umfassen das Verfassen einer Produktvision, das Erstellen und Pflegen des Product Backlog, Techniken zur Priorisierung von Anforderungen, das Schreiben von Benutzergeschichten, das Entwerfen eines realistischen Release Plan und das Verfolgen des Projektfortschritts.

scrumalliance.org


Logo der Scrum Alliance CSD Zertifizierung

Certified Scrum Developer (CSD)

Das Kursprogramm des „Certified Scrum Developer (CSD)“ richtet sich an Entwickler in Scrum Teams. Es vermittelt grundlegene Kenntnisse und Fähigkeiten, um effektiv und zuverlässig Anforderungen in laufende, potenziell auslieferbare Produkt-Inkremente umzuwandeln.

scrumalliance.org


Logo Scrum Alliance CSP Certified

Certified Scrum Professional (CSP)

Bei der Schulung als Certified Scrum Professional stehen die Rollen des ScrumMasters als Coach, Konfliktnavigator, Katalysator der Zusammenarbeit, Moderator und Lehrer im Vordergrund. Die Weiterbildung fokussiert sich darauf die Wirksamkeit des ScrumMasters für Unternehmen, Product Owner und Entwicklungsteam ganz praktisch zu erhöhen und nicht theoretische Konzepte zu verinnerlichen.

scrumalliance.org


Logo der international project managment association

IPMA Zertifizierung

Basis für die Personenzertifizierung ist das international abgestimmte und anerkannte Vier-Ebenen-System der IPMA International Project Management Association (4-Level-Certification-System) zur Qualifizierung und Zertifizierung von Projektmanagement-Personal. Die vier Ebenen definieren Einsatzgebiete bzw. Funktionsbereiche in der Projektmanagement-Praxis. Auf allen Ebenen werden im Rahmen der Zertifizierung Projektmanagement-Wissen/-Kenntnisse überprüft und bewertet.

gpm-ipma.de


Logo Microsoft Certified Professional

Microsoft Certified Professional

Microsoft Certified Professional (MCP) ist eine Zertifizierung, die anhand von strengen, bewährten und anerkannten Prüfungen IT- und technisches Fachwissen nachweist. MCP-Prüfungen umfassen eine breite Palette an Microsoft-Produkten, -Technologien und -Lösungen.

microsoft.com


Logo Microsoft Certified Systems Administrator

Microsoft Certified System Administrator

Die Zertifizierung zum Microsoft Certified System Administrator besteht aus mehreren Prüfungen des "Microsoft Certified Professional" Programms und bestätigt einen umfassenden Kenntnisstand bei der Verwaltung und Wartung von Windows-Netzwerkumgebungen.

microsoft.com


Logo Java Certified Programmer

Sun Certified Java Programmer

Die "Sun Certified Java Programmer" Zertifizierung bestätigt den Inhabern das Wissen über die wichtigen Konzepte wie Klassendesign, Lokalisierung sowie über die Schnittstellen (API) der Programmiersprache Java. Sie ist international standardisiert und anerkannt.

prometric.com


Logo der Spring Zertifizierung

Spring Certification

Die Spring Certification bestätigt Kenntnisse von Entwicklern, System-Architekten und Beratern in Hinblick auf Syntax und Struktur des Spring Frameworks für die Java-Plattform. Bei Spring steht die Entkopplung der Applikationskomponenten im Vordergrund und das Framework bietet mit einem breiten Spektrum an Funktionalität eine holistische Lösung zur Entwicklung von Anwendungen und deren Geschäftslogiken.

spring.io


Logo des International Requirements Engineering Board

Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE)

Das "Certified Professional for Requirements Engineering" (CPRE) des International Requirements Engineering Boards (IREB) bestätigt fundierte Kenntnisse in den Bereichen Requirements Engineering, Business Analyse und Testing und ist dreistufig angelegt.

ireb.org


Logo des International Software Architecture Qualification Boards

International Software Architecture Qualification Board e.V.

Eine lizenzierte Schulung „Certified Professional for Software Architecture – Foundation Level“ vermittelt das notwendige Wissen und die notwendigen Fähigkeiten, um für kleine und mittlere Systeme ausgehend von einer hinreichend detailliert beschriebenen Anforderungsspezifikation eine dem Problem angemessene Software-Architektur zu entwerfen und zu dokumentieren, die dann als Implementierungsgrundlage bzw. -vorlage genutzt werden kann.

isaqb.org